BabaSean

Ab Anfang der 90´er war er Mitglied in verschiedenen Hip Hop Crews. Von 1995-1999 studierte Ali Kommunikations-Design (Werbe -/Verlagsgrafik-Design, Storyboarding und Illustration) an der HTK in Hamburg.

Es folgten vielfältige künstlerische Aktivitäten:
1998-2002 Body Painting, unter anderem auf Tattoo Conventions 2001 Straßenkünstler in Florenz. 1999-2007 tätig in der Veranstaltungsbranche: Schwerpunkt Set-Bau und Event Dekoration.
2004-2005 eigene Veranstaltungsreihe im Mandarin Kasino (ehem. Mojo Reeperbahn), Gamblers Finest und Hamburch Royal.
Seit 2010 ist er Trainer der HipHop Academy Hamburg und parallel Sänger & Musiker verschiedener Band-Projekte, unter anderem Soul Tapeten und Korall. Ali hält Kurse mit jungen geflüchteten Männern in den Sparten Beatboxing, Rap-Cyphers und Graffiti.