Bist du bereit professionelle*r Künstler*in zu werden?

Dann bist du bei uns richtig!

Einzigartig! Dank der Unterstützung durch die Bundesförderung Reconnect und der Stiftung Ritter+Diehl dürfen 18 Teilnehmer*innen bei der Hip Hop MasterClass der HipHop Stage Academy Hamburg 2022 teilnehmen. Sie sollten zwischen 16 und 25 Jahre alt sein und über genügend Zeit verfügen, um am gesamten berufsbegleitenden Hip Hop Kursprogramm teil nehmen zu können.

Die HipHop Stage Academy der Stiftung Kultur Palast Hamburg bietet aktuell ein zertifiziertes Ausbildungsprogramm auf internationalem Niveau an. Jeder Jahrgang besteht aus knapp 20 geförderten Künstler*innen, die sich fast ein Jahr in diesem Programm coachen lassen können.

Die Ausbildung

Die Ausbildung umfasst wöchentlich eineinhalb Stunde Einzelcoaching, drei Stunden Gruppencoaching, circa einen Workshop pro Woche, ein einwöchiges Sommercamp mit prominenten Gästen, Erarbeitung einer professionellen Bühnen-Show mit Koryphäen der Branche sowie einer Abschlussprüfung. Die HipHop Stage Academy Hamburg verfolgt dabei einen neuen Ansatz der ganzheitlichen Ausbildung im Bereich des urbanen Tanzes und Musik und bietet zusätzlich zu den wöchentlichen Trainings diverse Workshops.

Die Students erhalten eine umfassende Ausbildung zu der nicht zuletzt auch Steuerrecht sowie das Erstellen eigener Social-Media Kampagnen gehören. Ziel ist es, ihnen das potentielle Rüstzeug für eine nachhaltige Karriere auf dem internationalen Markt mitgeben zu können.

Die nächste MasterClass startet im Februar 2022 und läuft 11 Monate mit einem gesamten Stundenumfang von über 300 Stunden.

Bist du bereit deinen Traum als Künstler*innen zur Realität werden zu lassen?

Detaillerte Infos findest du hier.

Bewerber*innen melden sich bitte unter folgender Adresse:

HipHop Academy Hamburg
Öjendorfer Straße 30a
22119 Hamburg

Anmeldung: masterclass@hiphopacademy-hamburg.de


Förderung

Unterstützt durch DIEHL + RITTER / TANZPAKT RECONNECT, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen der Initiative NEUSTART KULTUR. Hilfsprogramm Tanz.

 

Bewirb dich jetzt!